TV Halle aktuell

28.08.2020 Pflanzaktion Heide

Am 3. Oktober sind die Bürger der Stadt erneut zu einer Baumpflanzaktion in der Heide aufgerufen, diesmal auf einem größeren Areal, das momentan vorbereitet wird. Auf einer Fläche von einem Hektar werden Kiefern gefällt, die wegen der Trockenheit der vergangenen Jahre von Pilzen und Insekten befallen sind.

28.08.2020 Touristenbus beklebt

Die Ablösung der Hallunken-Schunkel steht in den Startlöchern. Ab Dienstag soll der Halle*Hopper auf Rundfahrten zu den Sehenswürdigkeiten zwischen Zoo und Franckeschen Stiftungen unterwegs sein.

27.08.2020 Ausstellung im Stadtmuseum endet

Mit einer Finissage geht am Samstag die Sonderausstellung „Geschichten die fehlen“ im Stadtmuseum zu Ende. Mehr als 6.000 Besucher haben die Präsentation in den vergangenen acht Monaten gesehen, die den Alltag von Menschen mit Beeinträchtigungen thematisiert.

27.08.2020 Sanierung des Peißnitzhauses

Die Giebel an der Ost- und Westseite des Peißnitzhauses wurden fertiggestellt. Der weitere Umbau des Hauses wird fortgesetzt. Berichten konnte der Peißnitzhaus-Verein, dass als nächstes das Dach wieder komplett gedeckt werden soll.

27.08.2020 Pläne der Stadtverwaltung

Ideen und Pläne für die künftige Entwicklung der Stadt haben Oberbürgermeister und Beigeordnete am Donnerstag in einer Videokonferenz vorgestellt. So wird an Konzepten zur Neuordnung der Verkehrsräume in der Altstadt gearbeitet, wobei der Radverkehr stärker einbezogen ist.


26.08.2020 Neuer Blitzer beschädigt

Am Rennbahnkreuz ist in der vergangenen Nacht ein neu aufgestellter Blitzer beschädigt worden. Das Gerät wurde mit Farbe beschmiert. Dabei sind Teile der Kamera und des Auslösers in Mitleidenschaft gezogen worden. Zur Schadenshöhe ist noch nichts bekannt.

26.08.2020 Tafel öffnet wieder

Die Evangelische Stadtmission Halle plant im September die Wiedereröffnung ihrer Tafel für Bedürftige. Ab 7. September sei die Neustädter Tafel wieder montags bis freitags geöffnet, teilte der Vorstand der Stadtmission am Mittwoch mit.

26.08.2020 Lagerhalle auf der Saline brennt ab

Auf der Saline-Halbinsel hat eine leerstehende Lagerhalle gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer am Dienstagabend ausgebrochen. Die etwa 100 Quadratmeter große Halle brannte vollständig aus. Menschen kamen nicht zu Schaden.

25.08.2020 Land stellt Konzept vor

Sachsen-Anhalt will seinen eigenen Weg bei der nächsten Eindämmungsverordnung am 17. September fortsetzen. Bei der Rückkehr zu Großveranstaltungen wolle man ein Stufenmodell entwickeln, das die konkrete Art sowie die Gegebenheiten vor Ort berücksichtige, sagte Ministerpräsident Haseloff.

25.08.2020 Weniger Verkehrstote

Im ersten Halbjahr 2020 sind in Sachsen-Anhalt weniger Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, gab es bis Juni 52 Unfallopfer, 13 weniger als im Vorjahreszeitraum.

25.08.2020 Bildung im Vorübergehen

Die Bürgerstiftung hat ein weiteres Zusatzschild an einer Straße angebracht, das über den Namensgeber informiert. Die Gottfried-Lindner-Straße ist nach einem Sattlermeister benannt, der Mitte des 19.Jahrhunderts in Ammendorf ein Unternehmen gründete.

25.08.2020 Baufortschritt an der Saline

Die Arbeiten zur Umgestaltung der Saline gehen planmäßig voran, Schwerpunkt ist derzeit die Großsiedehalle. Hier werden Erkundungsgrabungen und Sicherungsmaßnahmen durchgeführt.

24.08.2020 Laternen-Aktion am Riveufer

Ab Donnerstag soll am Riveufer in einer Freiluftausstellung die längste Lichterkette an der Saale gezeigt werden. Dazu waren die Hallenser aufgerufen worden, Laternen zu basteln. Ab Dienstag können die fertigen Lichter am Riveufer abgegeben werden.

24.08.2020 Lagerfeld-Ausstellung läuft weiter

Noch bis ins nächste Jahr läuft in der Moritzburg die Sonderausstellung mit Fotografien von Karl Lagerfeld. Bis zum 6. Januar wurde die Retrospektive verlängert, nachdem die Moritzburg wie alle Museen zwischenzeitlich schließen musste.

24.08.2020 Denkmal in Dölau restauriert

In Dölau ist das Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs restauriert und am Wochenende wieder eingeweiht worden. In den vergangenen anderthalb Jahren hatten sich Bürger zur Initiative Gefallenendenkmal Dölau zusammengeschlossen und ehrenamtlich für die Wiederherstellung engagiert.

Seite 5 von 207, Insgesamt 3105 Einträge.