hallo Halle!

21.11.2019 Namenswahl für Elefantennachwuchs

Der Elefantennachwuchs im Zoo Halle gedeiht und wächst. Über das letzte fehlende Detail für ein entspanntes Leben als Dickhäuter entscheiden nun die Zoobesucher. In einer Wahlkabine im Elefantenhaus oder online auf der Facebook-Seite des Zoos kann über den zukünftigen Namen des Rüsselinchens abgestimmt werden.

21.11.2019 Onkologie-Kooperation soll Menschen helfen

Eine noch bessere Behandlung von Krebspatienten ist das Ziel einer Kooperation der Universitätsmedizin Halle mit der Berliner Charité, die am Mittwoch in der Leopoldina offiziell besiegelt wurde.

21.11.2019 Jahresbericht zur Lebensmittelsicherheit vorgestellt

Der Skandal um den Wurstwarenhersteller „Wilke“ war der größte in diesem Jahr und seit langem. Dass die Firma aufgrund des Skandals seine Produktion komplett einstellen musste, ist sicher noch die harmloseste Folge. Mehrere Menschen waren durch mit Listerien verseuchte Wurstprodukte schwer erkrankt oder gestorben. Geschehen konnte dass nur, weil sich Lebensmittelkontrolleure vor ihrem Besuch in der Firma anmelden mussten.

20.11.2019 Eishockeyspieler engagiert sich

Der Kapitän Kai Schmitz engagiert sich seit Jahren für soziale Projekte. So hat er in diesem Jahr für den Wünschewagen Spenden gesammelt. Kürzlich überraschte er den ASB-Halle/Bitterfeld mit einem Spendencheck.


20.11.2019 Wimpelkette für Kinderrechte

Am Mittwoch haben hunderte Kinder aus Halle auf ihre Rechte aufmerksam gemacht und darauf, dass Kinderrechte noch immer nicht im Grundgesetz verankert sind.

20.11.2019 30 Jahre Friedensgebet in Halle

Die Marktkirche ist ein historischer Ort in vielerlei Hinsicht. In der jüngeren Geschichte spielte die Gemeinde eine wichtige Rolle bei den Ereignissen der politischen Wende vor 30 Jahren. Mit einem Friedensgebet wurde gestern an dieses Jubiläum erinnert.

19.11.2019 Herr Fuchs und der Weihnachtsdrache

Ab dem 22. November platzt das Steintor-Variete wieder aus allen Nähten - die Weihnachtsrevue steht auf dem Programmplan. Alle Bewohner von Waumiauschnuffhausen sind natürlich auch wieder in Aktion zu sehen. In der neuesten Episode treffen Polarfuchs Felix und Herr Fuchs auf einen dreiköpfigen Drachen. Welche Rolle dabei das Buch der Weihnachtswunder spielt und ob Watschel und Lumpi dem Weihnachtsrentier Rudi beistehen können, damit der Weihnachtsmann all die schönen Geschenke fertigbekommt - dies und vieles mehr erleben wir 2019 in der Weihnachtsrevue.

19.11.2019 Schulverweigerung nimmt stetig zu

Der Begriff Schulabsentismus ist den Wenigsten bekannt. Eigentlich bedeutet dieser nichts anderes als Schulverweigerung und diese verzeichnete in den vergangen Jahren eine steigende Tendenz, auch für die Stadt Halle. Ursachen des Schwänzens sind sehr vielfältig und können in die Faktorenfelder sozial, individuell, schulisch und familiär eingeordnet werden.

19.11.2019 - Globaler Streik am 29.11.2019

Die Fridays for Future-Bewegung ist eine der bedeutendsten Neuentstehungen im Hinblick auf freie Meinungsäußerung in den vergangenen Jahren. Mit ihren lautstarken Demonstrationen ziehen die Aktivisten durchs Land und erheben ihre Finger. Auch in Halle ist die Ortsgruppe sehr aktiv. Ende November steht ein Globaler Streik auf dem Programm. In ganz Deutschland gehen wieder tausende Menschen auf die Straßen - in Halle werden rund 5.000 Demonstrationsteilnehmer erwartet.

18.11.2019 Kiez Döner Eröffnung

Der Kiez-Döner in der LuWu hat wieder geöffnet. Nach 40 Tagen Trauer um die Opfer des Anschlags vom 9. Oktober hat Inhaber Izzet Cagac die Ladentür wieder aufgeschlossen. Das Eröffnungswochenende stand aber ganz im Zeichen des Gedenkens und der Trauer um die beiden Anschlagsopfer. Bis zum Sonntag wurden alle Speisen kostenlos an die Gäste ausgegeben.

18.11.2019 Rundfunkpreis

Seit 15 Jahren verleihen die Medienanstalten der mitteldeutschen Länder einen Rundfunkpreis für private lokale Fernsehsender. Am Freitag fand erneut feierliche Preisverleihung statt und auch TV Halle erhielt Auszeichnungen.

18.11.2019 Charta zur Betreuung Sterbender

Schon im Jahr 2010 wurde die Charta zur Betreuung Sterbender verabschiedet. Am Montag hat auch Oberbürgermeister Wiegand das Papier gezeichnet und damit die Unterstützung der Stadtverwaltung zur Hospiz- und Palliativarbeit zum Ausdruck gebracht.

15.11.2019 Abberufung Donatus Schmidt

Wenn sich der Stadtrat außer der Reihe zu einer Sondersitzung zusammenfindet, dann muss schon ein triftiger Grund vorliegen. Und dieser Grund hieß am Donnerstag Donatus Schmidt. Abgeordneter der AfD und gleichzeitig Mitglied im Aufsichtsrat der Theater und Orchester GmbH in Halle. Doch diesen Posten hat er seit gestern nicht mehr. Und zum Verhängnis wurde ihm ein Video.

15.11.2019 Frühgeburten in Halle

Je länger das Kind im Bauch der Mutter ist desto besser für seine Entwicklung. Doch häufig kommt das Kind zu früh auf die Welt. Deutschland hat eine der höchsten Frühgeburtenraten in Europa. Einer der Hauptgründe dafür ist unsere Lebensweise, Alkohol, Übergewicht, Stress können eine Frühgeburt auslösen. Anlässlich des Weltfrühgeborentages am 17. November haben wir mal ein paar Fakten für Halle zusammengetragen.

Seite 1 von 116, Insgesamt 1730 Einträge.

zurück12345