hallo Halle!

10.03.2020 Corona lähmt Gastrobranche

Die Ausbreitung des Coronavirus trifft immer mehr Branchen. Hierzulande machen sich viele Gastronomen Sorgen, weil die Gäste wegbleiben. Gleichzeitig hofft man auf schnelle Hilfe vom Staat.

10.03.2020 Stadtbahnprojekt in der Südstadt

Das Stadtbahnprogramm soll in der Südstadt vier Straßenzüge komplett verändern. Am Montag wurden die Pläne vorgestellt und Anwohner zu ihren Vorstellungen befragt.

09.03.2020 Auswirkungen des Corona-Virus

Bisher sind die Folgen der Corona-Virus-Pandemie noch nicht flächendeckend zu spüren. Einzelne Gewerbe jedoch schlagen schon jetzt Alarm - so zum Beispiel Restaurants oder auch Veranstaltungsorte. Dort ist das Meiden von Menschenmassen deutlich zu spüren. Aber auch das Hotelgewerbe verspürt erste Anzeichen von Verlusten in ausbleibenden Gästezahlen.

06.03.2020 Schulleiter äußert sich zu möglichen Infizierten

Der Schulleiter des Christian-Wolff-Gymnasiums Andreas Slowik äußert sich zu möglichen Verdachtsfällen unter den aus dem Skiurlaub zurückkommenden Schülern. Es gebe bereits 2 Fieberfälle, jedoch hooft man auf gesunde Schülerinnen und Schüler...

06.03.2020 Spatenstich für Neue Rettungswache

Das Klinikum Bergmannstrost soll in Zukunft die neue Heimat für Rettungskräfte werden. Eine neue Rettungswache soll dort gebaut werden. Noch im Jahr 2020 soll der Neubau eröffnet werden.


06.03.2020 HFC trainiert hart vor Heimspiel gegen Ingolstadt

Der Trainerwechsel bei den Rot-Weißen ist noch nicht so eingeschlagen wie erhofft. Das Debütspiel unter Ismail Atalan in Grossaspach ging knapp verloren. Am Sonntag hoffen die Hallenser auf einen Dreier vor heimischen Publikum.

06.03.2020 Quarantäne für Schülergruppe

Das Corona-Virus hält nun auch die Hallenser in Atem. Nachdem Sachsen-Anhalt noch das einzige Bundesland ohne bestätigten Infizierten war, mehren sich nun aber die Verdachtsfälle. Am späten Freitagabend wurden mehrere Schulklassen nach ihrem Skiaufenthalt in Südtirol auf das Virus untersucht.

05.03.2020 Lagerfeld-Ausstellung eröffnet

Modezar Karl Lagerfeld war einer der größten Mode-Schöpfer in Deutschland. Bekannt war er nicht nur für seine auffallende Mode, sondern auch für seine Vorliebe für gute Fotos. Die neue Ausstellung in der Moritzburg widmet sich seinen Arbeiten, seinem Wirken und seinem Leben.

05.03.2020 Ministerpräsident Haseloff schätzt Corona-Lage ein

93 Tests auf Corona-Viren sind der Stadtverwaltung bislang bekannt. Alle waren negativ. Und so bleibt Halle, wie auch das restliche Bundesland, auch am Mittwoch offiziell Corona-frei.

04.03.2020 Vorbereitungen für die neue Ausstellung

Noch bis vor wenigen Wochen breitete sich eine märchenhafte Stimmung auf dem Hof der Neuen Residenz aus. Tausende Besucher nutzten die Gelegenheit die traditionelle Ausstellung des Beruflichen Bildungswerkes und seiner Arbeitsgelegenheiten zu besuchen. Damit ist die Ausstellungsreihe eine echte Erfolgsgeschichte und das nächste Kapitel dieser Geschichte steht bereits bevor.

04.03.2020 Auswirkungen des Corona-Virus

Das neue Corona-Virus hat sich inzwischen in ganz Deutschland ausgebreitet - ein Bundesland jedoch hält sich aus allem raus. In Sachsen-Anhalt konnte bisher kein Fall des neuartigen Virus nachgewiesen werden. Maßnahmen der Krisenstäbe zeigen trotzdem ihre Wirkung. Auch hier geht Sachsen-Anhalt eigene Wege. In allen anderen Bundesländern wurden Großveranstaltungen abgesagt, aber in Halle hält man dies bisher nicht für nötig.

03.03.2020 Umbau im Saline-Museum

Das Saline-Museum befindet sich derzeit in einer Umbauphase. Die Mitarbeiter haben die Kisten gepackt und alle wertvollen Ausstellungsobjekte in Sicherheit gebracht. Für rund 13 Millionen Euro wird das gesamte Areal umgebaut.

03.03.2020 Wettbewerb zur Bebauung am Riebeckplatz

Seit Jahren wird über das Aussehen und die Nutzung des Riebeckplatzes diskutiert. Das Eingangstor der Stadt solle ein Hingucker werden – ein Leuchtpunkt, wenn man so will. Verschiedene Vorschläge für ein Gebäude mit Mehrfachnutzung wurden nun in einem Architektenwettbewerb vorgestellt.

03.03.2020 Baumfällungen am Gimritzer Damm

Sieben Jahre nachdem der Gimritzer Damm bei einem Hochwasser schwer beschädigt wurde, soll er nun ertüchtigt werden. Doch dazu müssen erst einmal die Bäume weichen, die auf ihm wachsen und die zu seiner Beschädigung beigetragen haben.

02.03.2020 Coronavirus

Noch macht das Coronavirus einen großen Bogen um Halle. Dennoch hat die Stadt Halle in der vergangenen Woche einen Krisenstab gebildet, der sich bis auf weiteres täglich trifft.

Seite 5 von 131, Insgesamt 1965 Einträge.