02.01.2019 Tierquälerei in der Silvesternacht

Millionen Menschen haben in der Silversternacht das neue Jahr begrüßt – wie üblich feuchtfröhlich, mit Knall und viel Getöse. Doch dabei vergessen wir zu oft, das es Wesen gibt, die mit diesem Tag überhaupt nichts anfangen können – unsere Tiere z.B. Für Vögel, Hunde und Katzen ist die Ballerei nämlich eine emotionale Katastrophe. Mitunter werden Tiere sogar zur Zielscheibe für hirnlose Wichtigtuer – die Spaß am Quälen wehrloser Geschöpfe haben.