09.01.2019 Baupfusch an der Vogelweide

Die Vogelweide 76 – Halles ältestes Hochhaus, ein Plattenbau aus dem Jahr 1963. Erst kürzlich war der Mehrgeschosser für 4 Mio. Euro von der HWG saniert worden. Blickfang sollten die neuen verglasten Balkone sein. Doch ausgerechnet die sorgen unter den Mietern jetzt für Ärger - denn offensichtlich wurde hier gepfuscht. Viele Brüstungen sind ungenau montiert, teilweise schief oder mit Baumarktwinkelblechen befestigt...