09.04.2020 Feinstaubwerte kaum gesunken

Die Luftqualität in Halle hat sich seit Beginn der Corona-Krise nicht verbessert. Mögliche Corona-Effekte“ durch geringeres Verkehrsaufkommen würden durch andere Faktoren überlagert, erklärte das Landesumweltamt. So wurden an den Messstellen der Stadt im März sogar teilweise höhere Feinstaubwerte gemessen als üblich.