22.02.2021 Impfaffäre Akteneinsicht

Der Druck in der Impfaffäre um Halles Oberbürgermeister Wiegand wächst. Das Landesverwaltungsamt untersucht den Vorfall und die Staatsanwaltschaft hat am Montag Räume im Ratshof durchsucht und Akten beschlagnahmt.