Nachrichten - News

17
März
2017

Wiederaufbau der Franckeschen Stiftungen vor dem Abschluss

Der Wiederaufbau der Franckeschen Stiftungen in Halle steht unmittelbar vor dem Abschluss. Über Einzelheiten der letzten Phase wollen Kulturminister Rainer Robra, das Kuratorium der Stiftungen sowie Stiftungsdirektor Müller-Bahlke am Montag informieren. Der Wiederaufbau des historischen Gebäudeensembles hatte gut 25 Jahre gedauert. Grundhaft instand gesetzt wurden bislang die drei großen Schulgebäude. Dazu kommen nun die ehemalige Druckerei und zwei Feldscheunen. Nach deren Instandsetzung werden darin zusätzliche Projekt-, Büro- und Veranstaltungsräume entstehen.