Nachrichten - Aktuelles

22
März
2017

DVB-T-Umstellung

Auch nach der Aufschaltung von DVB-T2-HD können Sie unser Programm weiterhin via DVB-T empfangen.  Hierzu erfolgt jedoch bereits am 28. März ein Kanalwechsel  vom DVB-T-Kanal  55 auf Kanal 40. Um TV Halle weiter empfangen zu können, ist  ein Sendersuchlauf erforderlich. Unser Programm kann ab dem 29. März mit DVB-T2-Empfängern sowie mit den bisherigen DVB-T-Geräten empfangen werden. Eine Umstellung auf HD erfolgt im Herbst 2017.