Nachrichten - News

19
Mai
2017

Postauto fährt in Gleisbett

In der Paracelsusstraße kam es am Freitagvormittag zu Staus und Behinderungen. Grund dafür war ein Unfall mit einem Zustellfahrzeug eines Postdienstleisters. Das Fahrzeug hatte einen Werbeaufsteller umgefahren. Danach geriet das Auto in das Gleisbett der Straßenbahn und ist dann zur Seite umgefallen. Weshalb der Fahrer die Kontrolle verlor ist derzeit noch nicht bekannt. Glücklicherweise wurde jedoch niemand verletzt.