Nachrichten - News

19
Mai
2017

Starpark an der A14 wächst weiter

Im Gewerbegebiet Starpark an der A14 gibt es eine weitere Neuansiedlung. Medienberichten zufolge will sich dort ein italienisches Unternehmen niederlassen. Ein entsprechender Grundstücksvertag mit der Stadt sei bereits unterzeichnet worden. Danach will die Isopan-Gesellschaft, eine Tochterfirma der italienischen Manni Group, ab 2018 rund 22,4 Millionen Euro investieren. Es sollen 65 Arbeitsplätze entstehen. Die Firma will am Standort ab 2020 u.a. Isolierpaneele für nachhaltiges Bauen fertigen.