Nachrichten - News

11
September
2017

Landwirtschaft in Sachsen-Anhalt

Die Landwirtschaft ist in Sachsen-Anhalt weiterhin ein wichtiger Wirtschaftszweig. Das ergab die Agrarstrukturerhebung 2016, deren Ergebnisse das Statistische Landesamt heute vorgestellt hat. Deutschlandweit ist demnach die Zahl der Landwirtschaftsbetriebe im Zeitraum zwischen 2010 und 2016 um 8 Prozent zurückgegangen. In Sachsen-Anhalt hingegen blieb die Zahl konstant. Insgesamt gibt es im Land rund 4350 Betriebe. Rund 1,2 Millionen Hektar Land wurden bewirtschaftet.