Nachrichten - News

13
April
2018

Afrikaner angegriffen

In Halle ist es am Donnerstagabend zu einem fremdenfeindlichen Übergriff gekommen. Laut Polizei ist dabei ein 29-jähriger Mann aus Afrika angegriffen und leicht verletzt worden. Unbekannte hatten den Mann gegen 20.20 Uhr in der Magdeburger Straße attackiert und ins Gesicht geschlagen. Anschließend flüchteten die Täter per Rad. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.