Nachrichten - Polizeimeldungen

16
Mai
2018

Mann angefahren und geflüchtet

Ein 26-Jähriger wurde am Dienstag gegen 19:30 Uhr in der Teichstraße von einem Transporter  angefahren. Der Mann stürzte und zog sich dabei Verletzungen im Kopf- und Brustbereich zu. Nach Polizeiangaben wollte das Unfallopfer die Bushaltestelle im Mustangweg erreichen und rannte aus diesem Grund über die Straße. Der Fahrer des beteiligten grünen Transporters verließ pflichtwidrig die Unfallstelle.