Nachrichten - Polizeimeldungen

09
August
2018

Fahrgäste bei Unfall verletzt

In einer Straßenbahn sind am Donnerstagvormittag zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war die Bahn gerade von der Haltestelle Steinweg Richtung Rannischer Platz losgefahren, als ein Auto von der Heinrich-Pera-Straße verbotenerweise links in den Steinweg einbog. Mit einer Gefahrenbremsung konnte ein Zusammenstoß verhindert werden. Dabei wurden eine 82-jährige Frau und ein dreijähriges Kind leicht verletzt. Das Kind wurde ins Krankenhaus gebracht. Das Auto setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.