Nachrichten - News

08
November
2018

Alkoholisierte Fahrer

Gestern Nachmittag wurde im Süden der Stadt eine 51-jährige PKW-Fahrerin kontrolliert, die beim Wenden ein anderes Fahrzeug gestreift hatte. Die Beamten stellten einen Alkoholwert von 1,37 Promille fest und stellten daraufhin den Führerschein der Frau sicher. Am späten Abend verfolgte die Polizei einen Wagen, der am Glauchaer Platz eine rote Ampel überfuhr. In Neustadt hielt er an einer Tankstelle, dort kontrollierten die Beamten den 27-jährigen Fahrer. Bei ihm wurden 1,04 Promille gemessen, außerdem konnte er keinen Führerschein vorweisen.