Nachrichten - News

11
Januar
2019

Sportler des Jahres werden gekürt

Am Samstag werden Halles Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2018 ausgezeichnet. Im Rahmen des Neujahrsempfangs in den Franckeschen Stiftungen wird der Stadtsportbund Halle die Gewinner ehren. 11 Frauen, 5 Männer und 11 Mannschaften standen zur Wahl. Darunter Bob-Olympiasieger Thorsten Margis oder die Weltmeister im Rettungsschwimmen Joshua Perling und Jessica Grote. Seit 1998 veranstaltet der Stadtsportbund Halle e.V. gemeinsam mit der Mitteldeutschen Zeitung die Umfrage nach den Sportlern des Jahres in den Kategorien: Frauen, Männer und Mannschaften.