Nachrichten - News

12
Februar
2019

Fahrplanentwurf vorgestellt

Die Nahverkehrsgesellschaften Sachsen-Anhalt und Thüringen haben heute in Halle erste Ausblicke auf die Fahrplangestaltung für 2020 gegeben. Insbesondere durch die Fertigstellung weiterer Bahnsteige im halleschen Hauptbahnhof sollen sich Taktzeiten und Anschlüsse mehrerer Linien verbessern. Das betrifft beispielsweise die Regionalbahnverbindungen nach Kassel und Halberstadt. Einschränkungen wird es 2020 durch den ganzjährigen Umbau der S-Bahnsteige in Halle geben. Auf der Strecke nach Trotha müssen Taktzeiten verschoben und der Frühverkehr angepasst werden.