Nachrichten - News

13
August
2019

Diebstahl im Supermarkt

Auf dem Hauptbahnhof wurde gestern ein 50-jähriger Ladendieb gefasst. Er hatte in einem Supermarkt Alkohol gestohlen, das Verkaufspersonal informierte daraufhin die Bundespolizei. Bei der Kontrolle wurden sechs Parfümflaschen und ein Rasierer gefunden. In einem Papierkorb wurden die zugehörigen Verpackungen entdeckt, das Diebesgut stammte aus einer Drogerie. Gegen den Dieb, bei dem 1,6 Promille gemessen wurden, wird ermittelt, ein für den Hauptbahnhof wurde Hausverbot verhängt.