Nachrichten - News

13
Juli
2020

LKW in Brand geraten

In der Äußeren Hordorfer Straße brannte am Montag ein LKW. In einer Papier-Häkselmaschine eines Entsorgungs-LKW hatte es einen Schwelbrand gegeben. Die alarmierten Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Zur Brandursache gibt es noch keine Angaben. Aufgrund der Löscharbeiten musste die Straße voll gesperrt werden. Der Wertstoffhof der Stadtwirtschaft konnte deshalb vorübergehend nicht angefahren werden.