Nachrichten - News

31
Juli
2020

Coronatests: Stadt senkt Kosten

Die freiwilligen Corona-Tests für Reiserückkehrer am Flughafen Leipzig-Halle werden günstiger. Wie die Mitteldeutsche Zeitung berichtet, senkt die Stadt die Kosten von 142 auf 45 Euro pro Person und Test. Man habe einen neuen Anbieter gefunden, der die Tests zu günstigeren Preisen ermögliche“, so Oberbürgermeister Wiegand. Zudem hoffe man, das sich auch das Land Sachsen-Anhalt an der Teststation beteiligt und bald kostenlose Tests anbietet. Seit Montag können sich Reiserückkehrer am Flughafen Leipzig-Halle freiwillig testen lassen. Das Interesse war bislang jedoch relativ gering.