Nachrichten - News

14
September
2020

Rechtspopulist verurteilt

Wegen Volksverhetzung und Beleidigung ist am Montag der stadtbekannte Rechtspopulist Sven Liebich zu einer Freiheitsstrafe von elf Monaten verurteilt worden. Die Strafe wurde jedoch für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Liebich hatte in der  Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.