Nachrichten - News

15
September
2020

Bahnstrecke gesperrt

Gestern Abend musste die Bahnstrecke nach Halberstadt kurzzeitig gesperrt werden. Ein Regionalzug war in Höhe Trotha mit einem Schild kollidiert, das Unbekannte auf die Gleise gelegt hatten. Der Fahrer führte eine Gefahrenbremsung durch, Verletzte gab es dabei nicht. Der Zug wurde erheblich beschädigt. Die Bundepolizei bittet bei der Suche nach den Tätern um Hinweise aus der Bevölkerung.