Nachrichten - Aktuelles

30
Dezember
2020

Jetzt bei "hallo halle!"

Trotz täglicher Schnelltests und Maskenpflicht auch in den Pausenräumen - die Zahl der Corona-Fälle bei der halleschen Berufsfeuerwehr ist in den letzten Tagen deutlich angestiegen. „Nur wer gesund ist, kann auch Brände löschen“, meint der Feuerwehrverband und fordert eine Priorisierung der Impfreihenfolge für Feuerwehrleute. Warum die Stadt Halle dem Vorschlag jedoch eine Absage erteilte, ist eines der Themen im Programm.