Nachrichten - News

16

2020

Geld für karitative Einrichtungen

Fünf karitative Einrichtungen aus Halle und Umgebung erhielten am Freitag Zuwendungen über jeweils 700 Euro. Bei den Geldern handelt es sich um die Erlöse der Saalesparkassenaktion „FerienSpaßPass. Dabei waren rund 3500 Euro zusammengekommen. Die Spendenscheckübergabe übernahm die Schirmherrin und Sozialbeigeordnete Judith Marquardt. Zu den Nutznießern gehören u.a. die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis, die Kinder- und Jugendwohngruppe Silberhöhe und das Kinder- und Jugendhaus Merseburg.