Nachrichten - News

20
November
2020

Millionen für Digitaltechnik an Schulen

Das Land Sachsen-Anhalt hat in diesem Jahr rund 25 Millionen Euro für neue Digitaltechnik an Schulen bewilligt. Mit dem Geld wurden unter anderem Whiteboards, Laptops und Tablets für 164 Schulen finanziert. Darunter auch mehrere Schulen und Gymnasien in Halle. Die Investition gehört zum Förderprogramm „DigitalPakt Schule“, das am 1. Oktober 2019 angelaufen war. Pro Schüler stehen damit rund 500 Euro zur Verfügung. Weitere Anträge auf Digitaltechnik können Schulträger bis zum 30. Juni 2021 stellen.