Nachrichten - News

14
September
2021

Ermittlungen nach Fenstersturz

Nach dem tödlichen Fenstersturz eines Kleinkindes in Trotha ermittelt die Staatsanwaltschaft Halle gegen die leibliche Mutter. Ihr wird eine mögliche Verletzung der Aufsichtspflicht vorgeworfen. Zudem wurde eine Obduktion der Leiche angeordnet. Das 18 Monate alte Kind war am Sonntag aus dem vierten Stock eines Hauses gestürzt. Es verstarb noch am Unglücksort. Die Mutter befand sich zum Unglückszeitpunkt in der Wohnung, konnte bislang aber noch nicht vernommen werden.