Nachrichten - News

14

2021

Historische Feierhalle wird saniert

Die große Feierhalle auf dem Gertraudenfriedhof soll saniert werden. Die im griechischen Stil errichtete Halle ist stark sanierungsbedürftig und gehört zu einem denkmalgeschützten Gebäudekomplex. Geplant sind die Instandsetzung der Gebäudehülle, der Fenster und Türen sowie aller Decken und Dächer. Die Kosten belaufen sich auf rund 1,8 Mio. Euro. Der Baubeginn ist für Juni 2022 vorgesehen. Zuvor muss noch der Stadtrat darüber abstimmen.