Nachrichten - News

24
November
2021

Corona gefährdet HFC-Auswärtsspiel

Beim halleschen FC gibt es mehrere Corona Verdachtsfälle. Wie der Verein mitteilte, wurde bereits das Training am Dienstag abgesagt. Ob das Auswärtsspiel gegen Victoria Köln am Sonntag stattfindet, ist noch offen. Wie es hieß, seien die infizierten Personen doppelt geimpft, ein Spieler zeige leichte Symptome. Auch bei Victoria Köln gibt es einen positiven Corona Fall. Der Spieler befindet sich in häuslicher Quarantäne. Für das Spiel im Sportpark Höhenberg in NRW gilt die 2-G-Regelung.