Nachrichten - News

12
August
2019

Preissteigerung setzt sich fort

Auch im Juli hat sich die Steigerung der Verbraucherpreise in Sachsen-Anhalt fortgesetzt, sie betrug nach Angaben des Statistischen Landesamts 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bei Nahrungsmitteln und Getränken wird eine Teuerungsrate von 2,2 Prozent ausgewiesen, bei Energie betrug sie 2,7 Prozent. Saisonal bedingt sank hingegen das Preisniveau für Bekleidung und Schuhe. Bei Dienstleistungen für Freizeit und Kultur gab es eine überdurchschnittliche Steigerung, der größte Sprung nach oben wurde mit 15,7 Prozent bei Auslandsreisen verzeichnet.


12
August
2019

Explosion im Aufzugsschacht

In der Nacht zum Sonntag hat eine Explosion den Aufzugsschacht eines Hochhauses in der Voßstraße stark beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Menschen wurde nicht verletzt. Die Kabine, die sich im Erdgeschoss befand, wurde deformiert, ebenso die Zargen der Aufzugstüren. Zur Ursache der Explosion liegen noch keine Informationen vor, die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert und ermittelt.


12
August
2019

Verletzte bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Theodor-Roemer-Straße sind am Montagmorgen zwei Personen verletzt worden. Das Feuer war in der zweiten Etage des Hauses ausgebrochen, die Feuerwehr rettete eine Frau aus der betreffenden Wohnung. Sie erlitt Brandverletzungen und eine Rauchgasvergiftung, eine weitere Person musste ebenfalls behandelt werden. Die Feuerwehr hatte die Flammen nach 15 Minuten unter Kontrolle, es waren 35 Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Trotha im Einsatz. Die Brandursache und die Schadenshöhe werden noch ermittelt.


08
August
2019

Einbruch in Kanzlei

Unbekannte Täter drangen in der vergangenen Nacht in eine Kanzlei im Bereich der Neustädter Passage ein. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und brachen eine Geldkassette auf. Zur Höhe des Schadens liegen noch keine Angaben vor. Durch die Kriminaltechnik wurden Spuren gesichert, die Ermittlungen zur Tat laufen.


08
August
2019

Elektromobilität in Handwerksbetrieben

Im Handwerkskammerbezirk Halle sind elektrisch betriebene Fahrzeuge für nur zwei Prozent der Betriebe eine Alternative. Insbesondere das Bauhandwerk verweist auf fehlende branchenangepasste Modelle. Für andere Gewerke sei der Anschaffungspreis zu hoch, hieß es von Seiten der Handwerkskammer, die gestern ihre Konjunkturdaten für das zweite Quartal vorstellte. Nach wie vor resultiert die gute Gesamtsituation aus der starken Baukonjunktur, während sich die Erwartungen der Handwerke für den gewerblichen Bereich abgeschwächt haben.


08
August
2019

Mehr Ausgaben für Sozialhilfe

In Sachsen-Anhalt wurden 2018 knapp 590 Millionen Euro für Sozialleistungen ausgegeben, das waren 7,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Nach Angaben des Statistischen Landesamts wurden mehr als drei Viertel davon für die Integration behinderter Menschen bereitgestellt. Dazu gehören Hilfen zu betreuten Wohnmöglichkeiten und Leistungen im Arbeitsbereich, beispielsweise in Behindertenwerkstätten. Weitere Ausgaben betrafen Hilfen zum Lebensunterhalt sowie Kostenanteile zu Pflege und Krankenbehandlung.


07
August
2019

Fahrzeugdiebe gefasst

Kurz nach Mitternacht wurden in der Wörmlitzer Straße zwei Personen von einem Zeugen beobachtet, die sich an einem geparkten Krad zu schaffen machten. Als sie angesprochen wurden, flüchteten sie, wurden aber kurze Zeit später von der Polizei in einem Fahrzeug gestellt. Es handelte sich um eine 27-jährige und einen 23-jährigen Merseburger, bei denen Einbruchswerkzeug gefunden wurde. Ein Drogenschnelltest bei der Frau fiel positiv aus. Gegen Beide wurden Ermittlungen eingeleitet.


07
August
2019

Kleintransporter ausgebrannt

Erneut hat es in Halle einen nächtlichen Fahrzeugbrand gegeben. Diesmal stand ein Kleintransporter in der Ammendorfer Karl-Pilger-Straße in Flammen. Wie die Polizei mitteilte, ging in der Nacht zum Mittwoch, gegen 02:30 Uhr, ein entsprechender Notruf bei der Feuerwehr ein. Trotz umgehender Löschmaßnahmen brannte das Fahrzeug nahezu völlig aus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Auch wird untersucht, ob der jüngste Fall im Zusammenhang mit vorangegangenen Fahrzeugbränden im Stadtgebiet steht.


Seite 4 von 471, Insgesamt 3766 Einträge.