Nachrichten - News

05
Februar
2019

Polizei dankt couragiertem Retter

Die Polizei Halle hat sich offiziell bei einem Mann für seine Zivilcourage bedankt. Der 22-Jährige hatte im Oktober vergangenen Jahres auf der Silberhöhe einen Straßenbahnfahrer gerettet. Dieser war an der Endhaltestelle Beesen von unbekannten Tätern verprügelt worden. Der 22-Jährige eilte zu Hilfe und informierte die Polizei, die Täter flüchteten. Der 52-jährige Straßenbahnfahrer war bei dem Angriff so schwer verletzt worden, dass er mehrere Wochen arbeitsunfähig war. Die Jugendlichen im Alter von 15 und 19 Jahren wurden strafrechtlich zur Verantwortung gezogen.


04
Februar
2019

Brand in Pflegeeinrichtung

In einer Pflegeeinrichtung in der Thomasiusstraße kam es in der Nacht zum Sonntag zu einem Brand. Gegen 0.50 Uhr wurde das Feuer bemerkt, das unter anderem Küchengeräte zerstörte und Wände verrußte. Sechs Menschen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser gebracht. Vermutliche Ursache war fahrlässiger Umgang mit Zigarettenglut durch Bewohner der Einrichtung.


04
Februar
2019

Arbeitskreis erstattet Anzeige

Der Arbeitskreis Innenstadt hat Strafanzeige gegen die Hallesche Wohnungsgesellschaft gestellt. Der Verein wirft der HWG die Zerstörung eines wesentlichen Teiles eines Kulturdenkmals vor. Sie habe auf dem Gelände der Hafenstraße 7 ohne Genehmigung das alte Kessel- und Reglerhaus abgerissen. Von Seiten der Stadt wurde deswegen bereits eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gestellt. Die HWG hatte den Vorfall als bedauerliches Missverständnis bezeichnet.


04
Februar
2019

Geruchsbelastung soll abgebaut werden

Die von der GTS Grube ausgehende Geruchsbelastung in Angersdorf könnte in absehbarer Zeit deutlich reduziert werden. Der Grubenbetreiber und das Landesamt für Geologie haben am Freitag einen Vertrag unterzeichnet, wonach auf den Einsatz von Filtratwasser verzichtet wird, das als Auslöser der Belastung gilt. Weitere Schritte zu einer dauerhaften Beseitigung der Geruchsprobleme sollen folgen. Monatelang hatten sich Anwohner beschwert und über gesundheitliche Probleme geklagt. Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Willingmann hat angekündigt, die weitere Entwicklung zu verfolgen.


01
Februar
2019

Forscherin ausgezeichnet

Die an der Halleschen Universität forschende Pharmazeutin Andrea Sinz wird mit dem Fresenius-Preis 2019 ausgezeichnet. Damit würdigt die Gesellschaft Deutscher Chemiker ihre wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der Protein-Massenspektrometrie. Seit 2007 ist sie Professorin für Pharmazeutische Chemie an der MLU und zählt weltweit zu den führenden Wissenschaftlern auf ihrem Gebiet. Der mit 7.500 Euro dotierte Preis wird im September in Aachen verliehen.


01
Februar
2019

Ampeln werden gewartet

Am kommenden Dienstag werden an einer weiteren Kreuzung die Ampeln gewartet. An den Signalanlagen an der Thomasius- und Willy-Brandt-Straße wird das zentrale Steuerteil ausgetauscht. Dazu müssen die Ampeln zwischen zehn und 16 Uhr abgeschaltet werden. An den Zufahrten zur Kreuzung gilt in dieser Zeit Tempo 30, Verkehrsteilnehmer werden um Vorsicht gebeten.


31
Januar
2019

Schadstoffbelastung zurückgegangen

Die Belastung der Luft mit Stickstoffdioxid ist 2018 leicht zurückgegangen. Das geht aus einer vorläufigen Auswertung der Messdaten durch das Bundesumweltamt hervor. Den von der EU festgelegten Grenzwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter hat auch die Stadt Halle erstmals eingehalten. Im Jahr zuvor waren noch 43 Mikrogramm gemessen worden. Bundesweit sind bisher die Daten von knapp 400 Messstationen ausgewertet worden, 166 stehen noch aus.


31
Januar
2019

Bundesbehörde kommt nach Halle

Die Region Halle-Leipzig soll Standort einer neuen Bundesbehörde für Cybersicherheit werden. Sie soll hauptsächlich gegen Hackerangriffe auf staatliche Stellen vorgehen. Zu den Gründen für die Standortentscheidung hatte offenbar auch die Verfügbarkeit von gut ausgebildeten Fachkräften gehört. Oberbürgermeister Wiegand sagte eine schnelle und unkomplizierte Unterstützung bei der Umsetzung des Projekts zu. Als mögliche Standorte nannte er den Riebeckplatz oder eine der Scheiben in Neustadt.

Seite 5 von 405, Insgesamt 3238 Einträge.