TV Halle aktuell

Herrenlose Einkaufswagen in Neustadt

Wild abgestellte Einkaufswagen gehören in Halle zum Stadtbild. Besonders gravierend ist das Problem im Südpark in Halle-Neustadt. Nach Angaben von Kaufland Neustadt werden wöchentlich rund 100 Einkaufswagen entführt. ("TV Halle aktuell" vom 18.10.2022)

Rettungssportler tragen sich ins Goldene Buch ein

Am Montag haben sich vier Rettungssportler der DLRG Halle-Saalekreis in das Goldene Buch der Stadt Halle eingetragen. Bürgermeister Egbert Geier begrüßte die Sportler im Stadthaus und würdigte ihre herausragenden Leistungen. ("TV Halle aktuell" vom 18.10.2022)

Bussegnung auf dem halleschen Marktplatz

In Halle ist am Dienstag ein Reisebus gesegnet worden. Der Bus kam aus der halleschen Partnerstadt Linz und machte Station auf dem Marktplatz. Die Zeremonie der Busweihe übernahm Probst Reinhard Hentschel von der Katholischen Pfarrei St. Mauritius & St. Elisabeth. ("TV Halle aktuell" vom 18.10.2022)

Berufungsprozess Raser

Am Landgericht Halle begann heute der Berufungsprozess gegen einen mutmaßlichen Raser. Dem 22-Jährigen wird fahrlässige Tötung mit Fahrerflucht vorgeworfen. ("TV Halle aktuell" vom 17.10.2022)

Mahnwache des Hanfverbands

Mit Mahnwachen und Infoständen kämpfen sie seit Jahrzehnten für die Legalisierung von Cannabis. So wie hier am Montag am Universitätsring. Denn nach Ansicht des Deutschen Hanfverbandes fördert die Prohibition Armut und soziale Ungleichheit. ("TV Halle aktuell" vom 17.10.2022)


Impfzentrum eröffnet

Im Saale-Center in Halle-Neustadt wurde am Montag das neue städtische Impfzentrum eröffnet. Von Montag bis Samstag sind hier Impfungen auch ohne Termin möglich. ("TV Halle aktuell" vom 17.10.2022)

Pläne für den Volkspark

Der Volkspark soll wieder eine größere Rolle in der Stadt spielen. Seit 2009 ist der gleichnamige Verein Eigentümer der Einrichtung, der seine Vorstellungen für die kommenden Jahre konkretisiert hat. ("TV Halle aktuell" vom 14.10.2022)

Veranstaltungen am Wochenende

Zerbrechlich und schön – auf dem Töpfermarkt bieten am Samstag und Sonntag 90 Keramikerinnen und Keramiker ihre Waren an, von Geschirr und Wandgestaltung bis hin zu Schmuck. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf kleinformatigen Objekten, Beginn auf dem Markt ist Samstag um 10 und Sonntag um 11. Auch die Oberburg Giebichenstein ist am Wochenende geöffnet. Beim Familiennachmittag am Sonntag ab 14 Uhr kommen große und kleine Ritter auf ihre Kosten. Gelacht werden darf am Sonntag um 16 Uhr bei den Kiebitzensteinern im Volkspark und zwar über die Krone der Schöpfung. ("TV Halle aktuell" vom 14.10.2022)

Himmelsscheibe ist zurück

Das Original der Himmelsscheibe von Nebra ist wieder im Landesmuseum für Vorgeschichte zu sehen. Das Exponat, das zum UNESCO-Dokumentenerbe gehört, war für zwei Ausstellungen in London und den Niederlanden ausgeliehen worden. ("TV Halle aktuell" vom 13.10.2022)

Spende für Wünschewagen vom Eismann

Auf der Silberhöhe konnte Eisverkäufer Frank Ortmann heute den Erlös seiner Spendenaktion an das Projekt Wünschewagen des ASB Sachsen-Anhalt übergeben. Den ganzen Sommer über hatte Ortmann in seinem Eisladen „Straciella“ dazu aufgerufen, für den Wünschewagen zu spenden. ("TV Halle aktuell" vom 12.10.2022)

Proteste Poli Reil

Landesweit waren Arztpraxen am Mittwoch bereits um 11 Uhr geschlossen, so auch in der Poli Reil. Die Protestaktion der Kassenärztlichen Vereinigung richtete sich gegen geplante gesetzliche Änderungen, zum Beispiel bei der Neupatientenregelung. ("TV Halle aktuell" vom 12.10.2022)

Zusatzschild Rauen-Straße

In Heide-Süd erinnert seit Dienstag ein Zusatzschild an den Namensgeber der Klaus-Peter-Rauen-Straße. Die Informationstafel wurde im Rahmen der Initiative „Bildung im Vorübergehen“ der Bürgerstiftung angebracht. ("TV Halle aktuell" vom 11.10.2022)

Brunnensaison endet

Die Brunnensaison in Halle geht zu Ende. Seit vergangener Woche werden die Wasserspiele schrittweise außer Betrieb genommen. ("TV Halle aktuell" vom 11.10.2022)

Neustadt Centrum Modenschau

Die Trends für den Herbst wurden am Samstag im Neustadt Centrum präsentiert. Modenschauen haben im Einkaufszentrum seit Jahren Tradition, diesmal wurde allerdings mehr als Bekleidung und Schuhe vorgestellt. ("TV Halle aktuell" vom 10.10.2022)

Immatrikulationsfeier an der MLU

Für 3.700 Neue beginnt das Studium an der Martin-Luther-Universität. Am Freitag fand die Immatrikulationsfeier auf dem Unicampus statt. ("TV Halle aktuell" vom 07.10.2022)

Seite 5 von 309, Insgesamt 4632 Einträge.