hallo Halle!

Geier besucht Belvona Mieter im Südpark

Preiswerter Wohnraum ist knapp, und wer eine günstige Wohnung hat, muss dafür einige Abstriche in Kauf nehmen. Denn oft sind das unsanierte Plattenbauten mit erheblichen Mängeln. Aktuelles Beispiel in Halle, der Südpark, dort stehen noch viele Wohnböcke aus DDR- Tagen. Einige gehören dem Düsseldorfer Wohnungsunternehmen Belvona und das hat im Südpark keinen guten Ruf. Denn der neue Eigentümer glänzt bislang durch Nichtstun und nicht Erreichbarkeit. Doch jetzt gibt es Hoffnung, denn die Stadt schaltet sich ein und hatte sich kürzlich angesehen, was da schief läuft.("hallo Halle!" vom 01.12.2022)

hallo Halle! - Das Stadtmagazin vom 01.12.2022

Das Stadtmagazin vom Donnerstag. Themen: ÄRGER MIT BELVONA - Hoffnung für Mieter im Südpark, SPERRUNG - Keine Straßenbahn in Merseburger Straße, STIGMATISIERUNG - Beratungsangebote der AIDS-Hilfe Halle

Magische Lichterwelten im Zoo

Die Magischen Lichterwelten kehren in den Bergzoo zurück. Für drei Monate könne die Besucher auf dem Reilsberg in die verlorene Welt der Dinosaurier versetzen werden. Diesmal gestalten die chinesischen Lichtkünstler über 300 Figuren aus der Urzeit, darunter bis zu 18 Meter lange Exemplare. Rund 15.000 LED-Lichter sorgen für magische Erlebnisse. ("hallo Halle!" vom 29.11.2022)

Programm Händelfestspiele vorgestellt

Das Programm der Händelfestspiele 2023 wurde heute im Händelhaus vorgestellt. Damit beginnt auch offiziell der Kartenvorverkauf für die Festspielveranstaltungen. ("hallo Halle!" vom 29.11.2022)

Tierschutz in Not

Zu Besuch beim Tierschutz Halle e.V. - Begrüßt werden wir von der französischen Bulldogge Benny. Er steht exemplarisch für die momentanen Probleme des Tierheims. ("hallo Halle!" vom 28.11.2022)


Alternative Geburtshilfe

Etwa jede dritte Geburt in Sachsen-Anhalt ist eine Kaiserschnitt-Geburt. Doch ein Großteil wäre medizinisch nicht notwendig. Kathrin Eichhorn ist leitende Hebamme am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara in Halle und eine der Fachexpertinnen auf diesem Gebiet. TV Halle begleitete die Hebamme bei ihrer Arbeit und sprach mit ihr über die Vorteile dieses Modells. ("hallo Halle!" vom 25.11.2022)

Fahrerflucht Silberhöhe - Reaktion auf die Einstellung des Verfahrens

Elf Monate nach einer tödlichen Fahrerflucht auf der Silberhöhe hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Wie ein Sprecher gegenüber TV Halle bestätigte, seien alle Möglichkeiten ausgeschöpft worden. ("hallo Halle" vom 25.11.2022)

Impressionen von der Weihnachtsmarkteröffnung

Mit dem Einschalten der Weihnachtsbaum- und Weihnachtsmarktbeleuchtung eröffnete Bürgermeister Egbert Geier gestern den halleschen Weihnachtsmarkt. Der hallesche Weihnachtsmarkt ist bis zum 23. Dezember 2022 geöffnet. Nach Weihnachten findet vom 26. Dezember 2022 bis zum 8. Januar 2023 der Wintermarkt der Citygemeinschaft statt. ("hallo Halle!" vom 23.11.2022)

Energiekrise: Kundenhotlines der Versorger überlastet

Die Telefone stehen nicht mehr still. Umlagen, Preisbremsen, Tarife - viele Verbraucher sind verunsichert, es türmen sich Fragen auf. Doch die Kundenhotlines der Energieversorger sind überlastet. Auch die EVH registriert deutlich mehr Nachfragen. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, sollen sich Verbraucher im Internet informieren. Welche Antworten Kunden dort finden, sehen Sie aktuell bei TV Halle online. ("hallo Halle!" vom 22.11.2022)

Vorschau Weihnachtsmarkt

Es weihnachtet in Halle. Die schönste Zeit des Jahres bricht an. Nachdem schon in einigen Städten der Weihnachtsmarkt eröffnet wurde, ist morgen Halle dran. Ab 15 Uhr kann man sich auf die Weihnachtszeit einstimmen lassen und wir wollen Ihnen nochmal zeigen auf was Sie sich freuen können. ("hallo Halle" vom 21.11.2022)

Kiebitzensteiner zur Fußball-WM

Am Sonntag beginnt die umstrittene Fußball-WM in Qatar und auch die Kiebitzensteiner haben dazu ihre ganz eigene Meinung. ("hallo Halle" vom 18.11.2022)

Vorlesetag in der Stadtbibliothek

Am Freitag war bundesweiter Vorlesetag. Der Tag soll auf die Bedeutung des Vorlesens für Kinder und Erwachsene hinweisen. Auch in Halle waren dazu mehrere Aktionen geplant, unter anderem eine Vorlesestunde in der Stadtbibliothek für kleine HFC Fans. ("hallo Halle!" vom 18.11.2022)

Hallenserin im Nationalteam

Ihre Leidenschaft für Basketball hat Laura Schinkel schon als Kind entdeckt. Dass sie mit den GISA Lions MBC in der Bundesliga spielt, ist für die Hallenserin der größte Erfolg – doch der wurde noch getoppt. Gerade ist sie für den Kader der A-Nationalmannschaft nominiert worden, die sich auf die EM-Qualifikation vorbereitet. ("hallo Halle!" vom 17.11.2022)

Weihnachten im Schuhkarton

Millionen Kinder weltweit leben in Armut und Weihnachten steht vor der Tür. Doch große Geschenke wird es für die meisten nicht geben. Die Geschenkeaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ will das ändern und diesen Kindern eine Freude machen. Auch viele Hallenser spenden jedes Jahr Spielzeug, Kleidung oder Schulmaterialien. Doch wie steht es in diesem Jahr, angesichts von Inflation und Teuerung um die Spendenbereitschaft für die Benefizaktion? ("hallo Halle!" vom 16.11.2022)

SchuldnerAtlas 2022 vorgestellt

Bei vielen Bürgern wird in letzter Zeit das Geld immer knapper. Wer da keine Rücklagen aus vergangenen Jahren hat, kann schnell in finanzielle Not wie beispielsweise eine Verschuldung geraten. Heute wurde der Schuldner Atlas des Landes Sachsen-Anhalt vorgestellt, wir berichten, wie es in unserem Bundesland und in Halle aussieht. ("hallo Halle!" vom 15.11.2022)

Seite 1 von 216, Insgesamt 3230 Einträge.

zurück12345