hallo Halle!

Politiker kocht mit Hortkindern

Der Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby hat bei seiner Sommertour unter anderem Kindereinrichtungen in der Region besucht. Beim gemeinsamen Kochen im Hort „Am Zollrain“ ging es um Politik und ein afrikanisches Rezept. ("hallo Halle!" vom 17.08.2022)

Dreister Raubüberfall auf das Felsenbad Landsberg

Zwei Unbekannte hatten es am Sonntagabend auf die Tageseinnahmen des Bades abgesehen und das Kassenhaus überfallen. Sie konnten unerkannt entkommen. Eine Mitarbeiterin erlitt einen schweren Schock. So etwas hat es im Landsberger Felsenbad bis dahin noch nicht gegeben. Doch die Stadt Landsberg zieht Konsequenzen aus dem Vorfall. Künftig will man sich besser vor solchen Ereignissen schützen. ("hallo Halle!" vom 15.08.2022)

Talk zum Spendenlauf HALLIANZ für Vielfalt

Bewegung ist wichtig und gesund. Am 23. September kann man in Halle wieder persönliche Fitness mit einem guten Zweck verbinden. Es gibt eine Neuauflage des  Hallianz Spendenlaufes. Zur bereits 11.Ausgabe werden 800 Läuferinnen und Läufer aller Altersgruppen erwartet. Das Motto lautet „Fit für Vielfalt“ und gilt möglichst viele Runden zu drehen. TV Halle sprach mit den Initiatoren über Ablauf, Ziele und Höhepunkte der Veranstaltung.    ("hallo Halle!" vom 15.08.2022)


Programm Laternenfest

("hallo Halle!" vom 12.08.2022)

Bibliothek der Dinge in Halle eröffnet

Am Mittwoch wurde am Hallmarkt Halles erste Bibliothek der Dinge eröffnet. Was in anderen Städten schon länger funktioniert, will man jetzt auch hier ausprobieren. Wir haben uns die neue Bibliothek erklären lassen . ("hallo Halle!" vom 11.08.2022)

HFC im Kreuzfeuer

Beim Halleschen FC gab es große Veränderungen. Eine völlig neue Mannschaft musste zusammengestellt werden, und man fragte sich bereits im Vorfeld, wie der Club in die neue Saison starten würde. Es war ein waschechter Fehlstart: drei Spiele, drei Niederlagen. Mannschaft und Trainer sind mittlerweile ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Kurz vor dem Spiel gegen Oldenburg haben wir ein paar Stimmen zur aktuellen Situation eingefangen. ("hallo Halle!" vom 11.08.2022)

Neuer Saale Bulls Trainer vorgestellt

Der Eishockeysport hat sich verändert. Er ist dynamischer, schneller und rasanter geworden. Die Spieler werden immer jünger. Damit haben sich auch die Anforderungen an einen Head Coach gewandelt. Marius Riedel soll diese Anforderungen erfüllen. Er ist neuer Cheftrainer der Saale Bulls. Der 33-Jährige gebürtige Hallenser will die Bulls zu neuen Erfolgen führen. TV Halle stellt Ihnen den Nachfolger von Ryan Foster vor. ("hallo Halle!" vom 10.08.2022)

Cyberangriff auf IHK

Rund 70 Industrie- und Handelskammern in Deutschland wurden in dieser Woche Ziel einer Cyberattacke. Betroffen ist auch die IHK Halle- Dessau. IT-Systeme sind lahmgelegt. Die Handelsvertretung ist seit Tagen nur eingeschränkt erreichbar. Wir haben heute mit der IHK gesprochen, was das bedeutet und wann das Problem beseitigt ist. ("hallo Halle!" vom 10.08.2022)

Mysteriöses auf dem Orgacid-Gelände

Dem halleschen Stadtteil Ammendorf hängt immer noch ein ganz dunkles Kapitel Industriegeschichte an. Denn dort wurden während des zweiten Weltkriegs unter dem Decknamen „Orgacid“ große Mengen des Kampfstoffes „Lost“ produziert, welches auch als Senfgas bekannt ist und hochgradig gesundheitsschädigend war. Bis heute ist unklar, wie sehr dieses Gebiet an der Camillo-Irmscher-Straße wirklich verseucht ist. Nun aber hat sich bei uns noch einmal die Ammendorfer Bürgerinitiative gemeldet, die schon seit Jahren warnt und auch versucht über das Gelände aufzuklären. Es seien mysteriöse Dinge auf dem Gelände passiert. Torsten Grundmann hatte sich deshalb kürzlich mit der Bürgerinitiative vor Ort getroffen. ("hallo Halle!" vom 09.08.2022)

Rettungsdienste durch Hitze im Dauereinsatz

Sie sollen in 12 Minuten vor Ort sein und Leben retten. Doch während einer Hitzewelle steigt das Einsatzaufkommen der Notfallsanitäter in Halle. Denn vielen Menschen machen die hohen Temperaturen zu schaffen. Kreislauf oder Herzbeschweren häufen sich. Für die Frauen und Männer der Rettungsdienste sind heiße Sommertage eine harte Herausforderung. Die Kräfte gehen an ihre Belastungsgrenze. TV Halle traf sich mit Rettungssanitätern des ASB Halle-Bitterfeld und sprach mit ihnen über schweißtreibende Einsätze und künftige Herausforderungen. ("hallo Halle!" vom 08.08.2022)

Welttag des Bieres

In Deutschland schwören viele Bierliebhaber auf das Reinheitsgebot, anderswo definiert man Bier etwas unkonventioneller. Kurioses rund um das beliebte Getränk erzählt ein hallescher Experte am heutigen „Welttag des Bieres“. ("hallo Halle!" vom 05.08.2022)

Sommerprogramm Giebichenstein

Lange Zeit war die Ruine der Oberburg Giebichenstein hauptsächlich für Historiker und Archäologen interessant. Doch inzwischen ist sie ein Ort, an dem Familien das Mittelalter hautnah erleben können, an dem Musik gemacht und Theater gespielt wird. Und sie ist in den Sommermonaten nicht nur tagsüber ein Anziehungspunkt. ("hallo Halle!" vom 04.08.2022)

Heimspielauftakt HFC

Der Hallesche FC intensiviert seine Vorbereitungen für das erste Heimspiel der Saison. Zu Gast im LEUNA-CHEMIE-STADION ist am Samstag Zweitliga-Absteiger SG Dynamo Dresden. Die Zuschauer erwartet ein heißes Ost-Derby. Wie ist die Stimmung innerhalb der Mannschaft? Welche Taktik hat sich Trainer Andrè Meyer zurechtgelegt? ("hallo Halle!" vom 04.08.2022)

Seite 1 von 210, Insgesamt 3136 Einträge.

zurück12345