Trauma nach Kriegseinsatz - Zeitsoldat schildert Erlebnisse

Der ehemalige Zeitsoldat Maik Kattner aus Sachsen-Anhalt war einer von etwa 600 deutschen Soldaten, der 1995 in den bewaffneten Einsatz nach Bosnien geschickt wurde. Er leidet bis heute unter einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Wie der Eisleber versucht, sein Kriegs-Trauma zu verarbeiten, berichtet er im Studiotalk in Halle.