Nachrichten - News

05
August
2022

Mutter erspart Sohn Haftstrafe

In Halle hat eine Mutter ihrem Sohn eine angedrohte Haftstrafe erspart. Der 28-jährige Deutsche wurde per Haftbefehl gesucht, weil er eine Geldstrafe von 300 Euro nicht bezahlt hatte. Als er auch die Ersatzfreiheitstrafe nicht antrat, wurde er nach einer Kontrolle am Hauptbahnhof Halle festgenommen. Wenig später erschien dort seine Mutter und bezahlte die Schuld. Der Gesuchte konnte die Dienststelle als freier Mann verlassen.