SportHalle!

10.02.2020 Wildcats besiegen HC Leipzig

Die Handballerinnen von Union Halle-Neustadt haben das Derby gegen den HC Leipzig erfolgreich bestritten. In einer umkämpften Partie verteidigten die Gäste offensiv und brachten die Gastgeber zunächst in Schwierigkeiten. Mit wachsender Spielzeit kamen die Wildcats besser ins Spiel und fanden gute Lösungen in ihrem Angriffsspiel.

07.02.2020 HFC-Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Chemnitz

Vor der anstehenden Auswärtspartie des Halleschen FC beim Chemnitzer FC bestätigte die sportliche Leitung den andauernden Abwärtstrend. Man sei sich der schwierigen Situation bewusst. Trotz alledem blickt vor allen Dingen Trainer Torsten Ziegner mit Zuversicht in die sportliche Zukunft. In den vergangenen Spielen habe die Leistung gestimmt, nur die Ergebnisse sind ausgeblieben. Die Mannschaft müsse jetzt ein Zeichen setzen.

04.02.2020 Gisa Lions gegen Inexio Royals Saarlouis

In der ersten Basketball- Bundesliga der Frauen haben die Gisa Lions des SV Halle einen wichtigen Sieg geholt. Die Löwinnen bezwangen am Samstag den Tabellennachbarn Inexio Royals Saarlouis mit 77:68. Es war der 4. Saisonsieg.

03.02.2020 Eishockey MEC Halle gegen Icefighters Leipzig

Das mitteldeutsche Derbys im Eishockey immer wieder eine hohe Brisanz haben, ist nichts Neues. Das letzte Aufeinandertreffen setzte dem ganzen noch eins drauf. Viele Tore, Schläge und eine Strafenflut wurden nach dem Spiel noch lange diskutiert.

27.01.2020 USV Halle Panther vs. HSG Freiberg

Die Panther des USV Halle begrüßten am Samstag-Abend die Dachse der HSG Freiberg in der heimischen Halle. In der ersten Halbzeit waren es die schnellen Ballgewinne und viele Kontertore der Gäste, die Einfluss auf den Spielverlauf nahmen. Nach den ersten 30 Minuten lagen die Panther mit 4 Toren zurück. Im zweiten Spielabschnitt sollte alles besser werden...


13.01.2020 Sportlerehrung

Am Wochenende wurden die „Sportler des Jahres“ gewählt. TVHalle war bei der Festveranstaltung in den Franckeschen Stiftungen dabei.

07.01.2020 Traditionelles Hallenfußball-Masters von Rot-Weiß gewonnen

Zum Jahresbeginn stand das traditionelle Hallenfussball-Masters, der HalPlus-Cup, auf dem Programm. Neben Gastgeber Hallescher FC nahmen die Mannschaften von Rot-Weiß Erfurt, ZFC Meuselwitz, 1. FC Lok Leipzig, Blau-Weiß Dölau, Nietlebener SV Askania, LSG Lieskau und einem HFC-Allstar-Team teil. Den Gesamtsieg holte ein Team in Rot-Weißer Spielkleidung.

30.12.2019 MEC gegen Herne

Die Spieler der Saale Bulls begrüßten am 28. Dezember den Tabellenführer aus Herne im heimischen Eisdom. Angetreten mit zahlreichen Verletzten begannen die Bulls das Spiel kämpferisch, bekamen aber schon nach 29 Sekunden den ersten Nackenschlag versetzt. Der Tabellenführer aus Herne ging in Führung. In Folge dessen entwickelte sich ein spannendes Spiel. Die feiernden Zuschauer bekamen einen echten Leckerbissen geboten.

18.12.2019 Der etwas andere Trainertyp

Die Saale Bulls schweben im Moment auf einer Erfolgswelle. Hauptverantwortlich dafür ist Trainer Ryan Forster. Er hat die Mannschaft in kurzer Zeit aus ihrem Leistungstief geholt. Ein wichtiger Punkt hierbei ist die freie Zeit und ein harmonisches Familienleben. Gerade jetzt am Ende des Jahres, wo die Mannschaft auf dem Eis im 2-Tages-Rhythmus gefordert wird. Auf der anderen Seite sollen seine Spieler aber auch viel Zeit mit den Liebsten verbringen. Gerade die Weihnachtszeit ist dafür ideal. Der ehemalige kanadische Nationalspieler verriet uns wie er die Weihnachtsfeiertage verbringt und welcher schmackhafte Braten bei Familie Forster auf den Tisch kommt. 

09.12.2019 Charity-Tennis für einen guten Zweck

Wenn die TOP-SPORT-Werbeagentur mit Ulrich und Frank Mappes einmal im Jahr zum Tennisturnier einladen, lassen sich Geschäftsleute und Sportler aus Halle und der Region nicht zwei Mal bitten. Seit über 20 Jahren wird ein solches Benefizturnier zu Gunsten des Vereins "Elternhilfe für krebskranke Kinder in Leipzig" schon durchgeführt.

25.11.2019 Gisa Lions Halle gegen Panthers aus Osnabrück.

Das letzte Heimspiel des Jahres wurde zu einer Zitterpartie für die Lions gegen Osnabrück. Beide Aufsteiger gingen mit unterschiedlichen Vorrausetzungen in die Partie. Während Osnabrück oben Platz vier hält, mussten unten die Löwinnen als Tabellenelfte punkten. Erst in den letzten Sekunden konnte das Spiel entschieden werden.

20.11.2019 Eishockeyspieler engagiert sich

Der Kapitän Kai Schmitz engagiert sich seit Jahren für soziale Projekte. So hat er in diesem Jahr für den Wünschewagen Spenden gesammelt. Kürzlich überraschte er den ASB-Halle/Bitterfeld mit einem Spendencheck.

18.11.2019 Wildcats gewinnen Spitzenspiel

Die Wildcats von Union Halle-Neustadt haben das neunte Spiel in Folge gewonnen. Die Mädels besiegten am Samstagabend in der Erdgas-Sportarena die Tabellenzweiten aus Buchholz Nordhorn mit 20:19.

12.11.2019 VfL Halle scheitert gegen Grimma

Der Oberligist VfL Halle ist in dieser Saison vor heimischer Kulisse noch immer ungeschlagen. Im Spiel gegen den Aufsteiger FC Grimma sollte ihre Serie mit Einsatzbereitschaft und Kampf fortgesetzt werden. Es entwickelte sich schließlich ein Spiel, das an Spannung kaum noch zu überbieten war.

11.11.2019 Saale Bulls gewinnen umkämpftes Derby

Die Eishockeyspieler der Saale Bulls empfingen am Freitagabend zum mitteldeutschen Derby die Icefighters aus Leipzig. Schon vor dem Spiel kochten die Gemüter über, als während der Aufwärmphase Halles Knaup und Leipzigs Pantic aneinander gerieten. Dieses hitzige Gefecht setzte sich auch im Spiel fort. Die Bulls erkämpften sich eine 3:0-Führung und waren eigentlich schon auf die Siegerstraße abgebogen. Doch die Icefighters fanden ins Spiel zurück und konnten sogar ausgleichen. Das Derby hielt dann auch noch Overtime und Penalty-Schiessen bereit. Wie das denkwürdige Spiel ausging erfahren Sie hier.

Seite 2 von 10, Insgesamt 147 Einträge.