Alle Videos

17.07.2019 Funde aus über 2500 Jahren

Drei Monate lang haben Archäologen auf dem Areal neben einem der ältesten Fachwerkhäuser der Stadt - vielen noch als Lokal „Marktwirtschaft“ bekannt – gegraben und viele interessante Stücke gefunden.

Zum Clip

17.07.2019 Drei Jahre Schilder-Guerilla

Angeblich waren die vielen Baustellen und noch mehr genervte Autofahrer der Auslöser für die Aktion. Inzwischen ist es drei Jahre her, dass ein anonymer Künstler begann, Verkehrsschildern eine individuelle Note zu geben. Grund genug für weitere kreative „Sachbeschädigungen“ – wie die Ordnungshüter der Stadt die Schilder Guerilla bezeichnen.

Zum Clip

17.07.2019 Todesfall in der Voßstraße

Es ist Dienstagmittag, als Polizei, Rettungswagen und Feuerwehr zu dem Elfgeschosser in der Voßstraße eilen. Anwohner hatten die Rettungskräfte alarmiert. In einer Nachbarwohnung war eine junge Frau aus Afghanistan Opfer eines Messerangriffs geworden.

Zum Clip

17.07.2019 Brücke gesperrt

Am kommenden Samstag müssen Besucher der Ziegelwiese einen Umweg einplanen.

Zum Clip

17.07.2019 Projekt "Glückskonzept" durchgeführt

25 Jugendliche, die beim Deutschen Roten Kreuz einen Freiwilligendienst leisten, besuchten am Mittwoch eine Kita auf der Silberhöhe.

Zum Clip

17.07.2019 Lichterwelten kommen wieder

Wie Zoodirektor Dennis Müller auf Anfrage bestätigte, wird es im nächsten Jahr eine Neuauflage der chinesischen Laternenkunst geben.

Zum Clip

16.07.2019 Beigeordnetenkonferenz

Bei der Suche nach einem zusätzlichen Pausenhof wird gerade eine neue Möglichkeit gesucht. Dabei könnte man auf die Fläche am Schülershof verzichten. Und die Lärmschutzwand am Thaerviertel ist fast fertig, bis Ende des Monats sollen die Arbeiten abgeschlossen sein verspricht die Bahn gegenüber der Stadt.

Zum Clip

16.07.2019 Mattisburg - Schutzhaus für traumatisierte Kinder

Dass ein Bauprojekt deutlich vor dem Zeitplan liegt, ist eher ungewöhnlich. Bei der zukünftigen Mattisburg in Halle genau das allerdings der Fall. Vielleicht liegt das auch am Zweck der Einrichtung, in der ab kommendem Jahr traumatisierte Kinder betreut werden sollen.

Zum Clip

16.07.2019 Halle Falken droht Abstieg

Die Footballer der Halle Falken haben das letzte Heimspiel der Saison deutlich verloren. Gegen die Suburbian Foxes Radebeul unterlagen die Hallenser am Sonntag deutlich mit 0:35. Für die Falken war es die fünfte Niederlage im fünften Spiel. Drei Spiele vor Saisonende sind die Footballer des USV damit auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.

Zum Clip

16.07.2019 Gesund in Halle - Ausgabe Juli 2019

Es gibt einen nahezu perfekten Schutz vor gefährlichen Krankheiten vor allem für Kinder, dennoch stellt sich eine kleine Gruppe von Eltern gegen eine geplante Impfpflicht. In einem weiteren Beitrag geht es um Stiche, die tatsächlich krankmachen können – wenn man unter einer Insektenstichallergie leidet.

Zum Clip

16.07.2019 Polizeieinsatz Voßstraße

In einer Wohnung in der Voßstraße haben Polizeibeamte am frühen Dienstagnachmittag eine schwerverletzte junge Frau aufgefunden. Die 18 Jahre alte Afghanin wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.

Zum Clip

16.07.2019 Leerstehender Kindergarten

Für die Nutzung eines leerstehenden Kindergartens in Neustadt interessieren sich mehrere Sportvereine. Wie Sportdezernentin Marquardt auf der Beigeordnetenkonferenz am Dienstag mitteilte, seien allerdings 1,4 Millionen Euro notwendig, um das Gebäude am ehemaligen Kinderdorf nutzbar zu machen.

Zum Clip

16.07.2019 Allergiemobil

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund hat am Dienstag mit seiner mobilen Beratungsstelle in Halle Station gemacht. Von Pollen- und Nahrungsmittelallergien, Asthma und Neurodermitis ist inzwischen fast jeder Dritte in Deutschland betroffen.

Zum Clip

16.07.2019 Bildung im Vorübergehen

Das neueste Zusatzschild der Bürgerstiftung für den Namensgeber einer halleschen Straße informiert über einen Künstler. Herbert Post war von 1926 bis 1950 Lehrer für Buchdruck und Schrift an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein.

Zum Clip

15.07.2019 Gimritzer Damm gesperrt

Aufgrund von notwendigen straßenbaulichen Anschlussarbeiten im Bereich der Einmündung Gimritzer Damm / Zur Saaleaue ist der Gimritzer Damm stadtauswärts zwischen der südlichen Einmündung der Halle-Saale-Schleife und Zur Saaleaue seit Montag voll gesperrt.

Zum Clip

Seite 1 von 255, Insgesamt 3819 Einträge.

zurück12345