Alle Videos

13.11.2018 Programm für Händel-Festspiele 2019

Am Freitag beginnt der internationale Kartenvorverkauf für die Händel-Festspiele 2019 in Halle. Parallel dazu wurde am Dienstag das Festspiel-Programm vorgestellt. Es sieht mehr als 100 Veranstaltungen an 22 Orten vor. Darunter neun Opern.

Zum Clip

13.11.2018 Wieder Fahrkartenautomat gesprengt

Drei Wochen nach dem Tod eines 19-Jährigen am S-Bahnhof Südstadt ist an gleicher Stelle erneut ein Fahrkartenautomat gesprengt worden. Laut Polizei entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde diesmal jedoch niemand.

Zum Clip

13.11.2018 Kunstmesse HAL ART 2018

Vom 24.-25 November findet in der Händelhalle die zweite Kunstmesse "HAL ART" statt. Mehr als 100 Aussteller, vorrangig aus Mitteldeutschland, präsentieren zeitgenössische Kunst aus Sachsen-Anhalt. Darunter Buchkunst, Fotografie oder Malerei aber auch Modedesign.

Zum Clip

14.11.2018 Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"

Bis 15. November können Pakete in den Annahmestellen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ abgegeben werden. Danach werden die Pakete in einen LKW geladen und starten ihre Reise nach Osteuropa.

Zum Clip

13.11.2018 Messerstecherei vor Schule

Dramatische Szenen müssen es gewesen sein, die sich am Dienstagmorgen vor der Diesterweg-Grundschule abgespielt haben. Gegen halb acht hatte hier ein Mann seine ehemalige Lebensgefährtin abgefangen und schwer verletzt.

Zum Clip

12.11.2018 Weihnachtsbaum wird am Mittwoch aufgestellt

Die Vorbereitungen auf den Weihnachtsmarkt in Halle laufen auf Hochtouren. Am Montag war die Feuerwehr auf dem Markt im Einsatz, um den Schacht für den Weihnachtsbaum vorzubereiten und leer zu pumpen.

Zum Clip

12.11.2018 Änderungen für Verkehr

Autofahrer und Radfahrer müssen sich in der Straße Kreuzvorwerk seit Montag auf eine neue Verkehrsführung einstellen. Zwischen Ernst-Grube Straße und dem Kampfsportzentrum des SV Halle wird der Verkehr ab sofort in beide Richtungen geführt.

Zum Clip

12.11.2018 Neues DB-Reisezentrum eingeweiht

Nach rund fünf Monaten Bauzeit wurde am Montag das neue DB-Reisezentrum im Hauptbahnhof eröffnet. Auf insgesamt 70 Quadratmetern Verkaufsfläche soll es mehr Service für Kunden geben. Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand nahm an der offiziellen Einweihung teil.

Zum Clip

12.11.2018 Mehr Besucher auf SaaleMesse

Die Saalemesse ging am Sonntag mit einem leichten Besucherplus im Vergleich zum letzten Jahr zu Ende. Rund 13.000 Gäste kamen zu Sachsen-Anhalts größter Verbrauchermesse.

Zum Clip

12.11.2018 Spieltonne für Grundschule

Die Kinder der Lessing-Grundschule freuten sich am Montag über neue Sport- und Spielgeräte. Zehnkampf-Weltmeister Rico Freimuth und der CDU-Bundestagsabgeordnete Christoph Bernstiel übergaben die Tonne im Rahmen der Präventionsinitiative fit4future.

Zum Clip

12.11.2018 Karneval-Auftakt in Halle

Der Zeiger der großen Uhr am roten Turm sprang einen Schritt weiter, auf einmal begann eine lautstarke Musik. Die fünfte Jahreszeit wurde am Sonntag um 11:11 Uhr hier auf dem Marktplatz eingeläutet und Bürgermeister Egbert Geier verblieb nur noch dem Prinzenpaar 2018 den Ratshofschlüssel zu übergeben...

Zum Clip

12.11.2018 1. Bildungskonferenz der Stadt Halle

Drei Jahre hat es gedauert, dann stand der erste Entwurf des Bildungsleitbildes für die Stadt Halle fest. Präsentiert wurde der Entwurf am Montag in der Händel-Halle zur ersten Bildungskonferenz der Stadt von der Beigeordneten für Bildung und Soziales.

Zum Clip

12.11.2018 Umfrage Weihnachtsstimmung

Die aktuellen Temperaturen sind nicht gerade passend zu dieser Jahreszeit. Bald steht Weihnachten vor der Tür, doch es fühlt sich noch gar nicht so an. Wir haben in Halles Innenstadt die Passanten gefragt, wie sie sich denn bei dem Wetter so langsam auf die kommende Weihnachtszeit vorbereiten.

Zum Clip

09.11.2018 Start Saalemesse

Sachsen-Anhalts größte Verbrauchermesse verzeichnete bereits am Eröffnungstag großes Besucherinteresse. Auf der 26. Auflage der Saalemesse präsentieren 235 Aussteller ihre Angebote zu verschiedensten Themen.

Zum Clip

09.11.2018 Pogromgedenken am Jerusalemer Platz

Die Stadt Halle gedachte am Freitag der Opfer der Reichspogromnacht vor 80 Jahren. Am Portal der ehemaligen Synagoge am Jerusalemer Platz wurden Blumen niedergelegt und Kerzen entzündet.

Zum Clip

Seite 1 von 368, Insgesamt 5510 Einträge.

zurück12345