Alle Videos

18.10.2019 Puppendoktor hat Sprechstunde

Am Freitag und Samstag hat eine ganz besondere Fachärztin ihre Sprechstunde ins Saale Center am Rennbahnring verlegt. Ute Geier ist Puppen- und Bärendoktorin und hilft den Patienten, die meist von besorgten Kindern gebracht werden.

Zum Clip

18.10.2019 Erneut Laubenbrand im Stadtgebiet

Schon wieder sind in Halle Gartenlauben angezündet worden. Diesmal schlugen der (oder die Täter) in der Nacht zum Freitag in einer Gartenanlage in Freiimfelde zu.

Zum Clip

18.10.2019 Jüdische Kulturtage stehen in Startlöchern

Unter höheren Sicherheitsvorkehrungen als in den vergangenen Jahren finden die jüdischen Kulturtage in Halle statt. Ab 27. Oktober gibt es fünf Wochen lang Veranstaltungen, darunter Vorträge, Konzerte, Filme, thematische Führungen und vieles mehr.

Zum Clip

18.10.2019 Ausbau der E-Mobilität in der Stadt

Halle ist die Stadt mit den meisten zugelassenen Elektro-Fahrzeugen in Sachsen-Anhalt. Doch in Zahlen sieht das noch recht bescheiden aus. Gerademal 180 Fahrzeuge rollen durch die Stadt, In ganz Sachsen-Anhalt sind es nur etwa 870. Elektromobilität spielt für viele Menschen immer noch keine große Rolle. Doch das soll sich jetzt ändern, Halle will mehr in die E-Mobilität investieren und das Land greift dabei finanziell etwas unter die Arme .

Zum Clip

18.10.2019 Weltrekord-Faultier lebt im Bergzoo

Am 19. Oktober war der Weltfaultiertag - im Mittelpunkt dieses Tages stehen die zahnarmen Säugetiere und der Verlust ihres Lebensraumes in Süd- und Mittelamerika. Trotzdem sind die flauschigen Tiere wahre Sparmeister. Denn durch ihre Ernährung und den gehäuften Tagesschlaf sparen sie sehr viel Energie. Diese Lebensweise ermöglicht ihnen ein langes Leben. Aber das wohl älteste Faultier der Welt lebt schon seit 1971 im Bergzoo in Halle. Nun erlangt Paula auch weltweit Aufmerksamkeit.

Zum Clip

17.10.2019 Vorbereitungen Gedenkkonzert

Auf dem Marktplatz laufen die Vorbereitungen für das Gedenkkonzert am Samstag auf Hochtouren. Auf der Westseite hat der Aufbau der Bühne begonnen. Ab 14 Uhr werden hier namhafte Künstler für ein offenes und tolerantes Miteinander spielen.

Zum Clip

17.10.2019 Kein Termin für Stelen-Einweihung

Noch immer ist unklar wann der neue Park der Olymiasieger am Hansering eingeweiht wird. Die Eröffnung der Kunstinstallation war vor einer Woche aufgrund des blutigen Anschlags verschoben worden.

Zum Clip

17.10.2019 Finni und Rudi Weihnachtskalender

Gut neun Wochen vor Weihnachten präsentierte die Stadt am Donnerstag den neuen Finni und Rudi Adventskalender. Das diesjährige Kalendermotiv zeigt die Maskottchen auf Winterfahrt mit dem Peißnitzexpress.

Zum Clip

17.10.2019 Finni und Rudi Weihnachtskalender

Gut neun Wochen vor Weihnachten präsentierte die Stadt am Donnerstag den neuen Finni und Rudi Adventskalender. Das diesjährige Kalendermotiv zeigt die Maskottchen auf Winterfahrt mit dem Peißnitzexpress.

Zum Clip

17.10.2019 650.000 Euro für E-Mobilität

Das Land Sachsen-Anhalt fördert den Ausbau der E-Mobilität in Halle mit rund 650.000 Euro. Ein entsprechender Fördermittelbescheid wurde am Donnerstag übergeben.

Zum Clip

16.10.2019 40 Jahre HORCH

Vor 40 Jahren hatte die Folk-Welle auch die DDR erfasst. Wenige der damals gegründeten Band haben die Zeiten überdauert und noch wenige können eine Karriere ohne nennenswerte Unterbrechungen vorweisen wie HORCH. Mit einem Jubiläumskonzert wollen die halleschen Musiker ihren 40. Jahrestag feiern.

Zum Clip

16.10.2019 Lions Heimspiel

Auch das Heimspiel der Basketballerinnen vom SV Halle begann mit einem Gedenken an die Opfer des Anschlags. In der Erdgas Arena trafen die Lions auf die BasCats aus Heidelberg. Nach zwei Niederlagen hofften die Hallenserinnen gegen den Tabellennachbarn auf den ersten Punkt.

Zum Clip

Seite 1 von 280, Insgesamt 4186 Einträge.

zurück12345